NEUIGKEITEN

Jetzt schon mal für den Herbst vorplanen – Kuba 23.02.2021
Wir träumen im Moment wohl alle davon in die Ferne zu fliegen und irgendwo in der Sonne, an weißen Stränden und im türkisfarbenen Wasser auf Tarpon, Permit und Bonefish zu fischen. Auch wenn die Einreise nach Kuba unter bestimmten Voraussetzungen immer noch möglich ist, sollten wir aber lieber den Herbst ins Auge fassen. Bis dahin hat sich die Situation hoffentlich deutlich entspannt und wir können wieder unsere geliebten Destinationen rund um die Welt bereisen.



ZAPATA | Herbstwochen 2021

Zapata ist die kleinste Fischereidestination auf Kuba, die von einem Mutterschiff aus agiert und liegt außerdem näher am Flughafen in Havanna als die anderen Destinationen. Zapata erfr... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  
 


STOPPT DAS SCHREDDERN VON MILLIONEN FISCHEN 22.02.2021
...so die heutige Schlagzeile in der BILD-Zeitung.....die immer wieder vorkommenden Ereignisse in Meinersen haben dabei ihren Anteil .....



Anlass ist eine in Vorbereitung befindliche Pressemitteilung des DAFV, der klar Stellung bezieht zum Thema Wasserkraft.

Hier der Link zum Online-Artikel : Angl... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  
 


Vor 30 Jahren… 30.12.2020
Vor drei Jahrzehnten war der Bestand an Wildlachsen im Nord-Atlantik noch deutlich größer als heute und die Bestände an Äschen waren noch nicht in vielen Gewässern den Kormoranen zum Opfer gefallen. Trotzdem erfreut sich die Fliegenfischerei seitdem immer größerer Beliebtheit. Aber schon damals berichtete „Forbes – Das Wirtschaftsmagazin für Europa“ in der Ausgabe 6/1990 über das „Fly Fishing“.



Aus heutiger Sicht ein etwas oberflächlicher, aber dennoch interessanter Einblick in eine exotisch anmutende Lachsfischer-Szene an der norwegischen Gaula. Man sieht nicht nur eine Bewegungs-Wurfstudie, bei der die 14 Fuß lange gespließte Zweihandrute ordentlich durch geflext wird, s... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  
 


Tsimane ist zurück 06.11.2020
Wir haben gerade folgende Information von der Tsimane Lodge bekommen:



Liebe Fliegenfischer,

die letzten acht Monate waren für uns alle sehr schwierig. Wir hoffen aufrichtig, dass es Ihnen gut geht und dass Sie möglichst gut durch diese schwierigen Zeiten gekommen sind.

Wie Sie vielleicht wissen, musste Tsimane mehr als 340 Kunden, die für die Saison 2020 gebucht hatten auf die Saison 2021 und 2022 umbuchen. Auch ohne die reguläre Saison, unterstützten wir weiterhin die einheimischen Stämme und den Nationalpark Tsimane, um den Dschungel zu schützen und die Gesundheits- und Existenzbedürfnisse der Eingeborenen zu unterstützen. In den letzten acht Monaten konnten wir de... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  
 



Ältere Beiträge...