NEUIGKEITEN

Jurassic Lake 20.02.2017


Manfred Raguse ist gerade von einer Reise an den Jurassic Lake und den Rio Gallegos in Patagonien zurückgekommen. Bereits am Montag, den 6. Februar konnte er dort neben dieser Regenbogen im Gewicht von ca. 6,5 kg noch 4 weitere mit Gewichten bis zu ca. 8kg fangen. Das verwendete Gerät: die brandneue Orvis Helios 2 Covert Rute und die ebenfalls ganz neue Orvis Mirage Rolle (made in USA). Obwohl am Jurassic Lake z. Zt. Nebensaison ist, war die Fischerei auf die großen Regenbogen sehr gut. Sowohl im See selbst, als auch im einzigen Fluss, der in den See mündet, konnten auf Trockenfliege, Nymphe und Streamer viele gute Fische gefangen werden. In Kürze können Sie dazu auf dieser S... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  Weiterempfehlen  ||  
 


Frohe Weihnachten! 22.12.2016



 ||  Weiterempfehlen  ||  
 


Neu! Zusätzliche Kurswoche 31 mit Bernd Kuleisa 08.12.2016
Für das Jahr 2017 steht nun eine zusätzliche Kurswoche unter der Leitung von Bernd Kuleisa allen Gaula-Freunden offen. Dies ist eine gute Nachricht für alle Einsteiger in die Materie „Lachsfischen“ oder für Fliegenfischer, die schon Erfahrung haben und noch nie an den Strecken des NFC fischten.


Kursgast Rüdiger Kolbe und Kursleiter Bernd Kuleisa mit Rüdigers schönem Lachs aus der Woche 31.

Die Vielfalt der Techniken zu lernen, welche die Pools des NFC erfordern, um erfolgreich zu sein: Das ist der Inhalt des Kurses! Es handelt sich im besten Sinne um „betreutes Fischen“, bei dem sich Bernd eingehend um das Wohl der Gäste kümmert. Seit vielen Jahren hat sich dies bewährt und die vielen zufriedenen Stammgäste haben dafür gesorgt, dass die erste Kurswoche (32) bereits au... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  Weiterempfehlen  ||  
 


Rückblick auf eine gute Saison an der Gaula und gute Vorzeichen für 2017 13.09.2016
Nach den schwierigen Jahren 2013 und 2014 freut es uns jetzt zu sehen, dass die Fischerei an der Gaula kontinuierlich besser wird. Der bisher gemeldete Gesamtfang liegt bei 4.462 Lachsen mit einem Gesamtgewicht von 27.561 kg. Dies sind 2.540 kg mehr als in der Saison 2015 und es sind mit Sicherheit noch nicht alle Fische gemeldet! Der Gesamtfang setzt sich in diesem Jahr aus 723 Grilsen, 1894 mittelgroßen Lachsen und 1845 Großlachsen zusammen. Im Vergleich zum Jahr 2015 sind dass 373 Großlachse mehr als im Jahr 2015, welches auch schon ein gutes Jahr auf große Lachse über 7kg war!


Fabrice mit seinem Traumfisch von 120 cm und ca. 18,6 kg vom Beat B1. Dies war in der Saison 2016 der größte an den NFC – Strecken und auch an der Gaula gefangene Lachs.

Somit hat sich unsere Erwartung eines Großlachsjahres als richtig erwiesen, denn der Anteil de... weiterlesen...

weiterlesen...  ||  Weiterempfehlen  ||  
 



Ältere Beiträge...