Kau Tapen - Lage der Lodge

Die Lodge liegt an den Ufern des Rio Grande, in Tierra del Fuego, Argentinien.

Der Erfolg der Fischerei am Rio Grande ist ein modernes Cinderella-Märchen. In nur Zehn Jahren, durch strenge Kontrollen und der konsequenten Verfolgung einer catch & release-Politik stiegen die durchschnittlichen Fangquoten rapide an: die Fänge pro Person von weniger als einem Fisch pro Tag in den frühen 80er-Jahren auf mehrere Fische pro Tag.

In der heutigen Zeit gilt der Rio Grande als weltweit produktivste Meerforellenfischerei. Jedoch schwankt die Anzahl der Forellen mit den Bedingungen im Meer, der Tide, dem Wasserstand, und einigen weiteren natürlichen Faktoren.

The Rio Grande fließt von Ost nach West, von den Anden in den Atlantic, und 70 km durch Argentinien.

Die Landschaft von Tierra del Fuego erinnert an Wyoming oder das schottische „flow country“. Es ist eine dünn besiedelte Wilde Landschaft.

Große Schaffarmen teilen sich das Land mit Herden von wilden Lama-ähnlichen Guanacos, Rotfüchsen und Kondoren.