St Brandon's Atoll

Destination: St Brandon's Atoll
Land: Mauritius
Salzwasser: Watfischen auf den Flats, fischen vom Strand
Kapazität: 8 Angler pro Woche
Saison: Mitte Oktober bis Ende Mai
Spezialitäten: Watfischen
Fischarten: African Pompano, Barracuda, Blue Fin Trevally, Bonefish, Dog Toothed Tuna, Giant Trevally


Die Lodge




Beschreibung

Auf St. Brandons finden Sie einige der größten Bonefish -Exemplare der Welt.

St Brandon's ist eine Gruppe von über 50 einzelnen Inseln, Inselchen, Korallenriffen, großen Sandflats auf einem großen Korallenriff im indischen Ozean. 500 Kilometer Nordöstlich von Mauritius liegt dieses Atoll mit einer reichhaltigen Flora und Fauna und einem großen Fischbestand. Diese Inseln haben eine gesamte Landfläche von nur 1,3 km², aber die Riffe sind mehr als 50 km lang und bis zu 5 km breit. Das Riffplateau wird von zwei großen Kanälen unterteilt. Der herrliche Zustand der Korallen und die Hummerbestände an en Außenriffen sind der beste Beweis dafür, dass die kleine Population von Creole Eingeborenen im Norden der Insel Raphael Island sehr behutsam mit der Natur umgegangen sind.

St. Brandon's ist das Paradies für den Fliegenfischer im Salzwasser. Hier finden Sie verstreute Inseln, riesige Sandbänke und Flats mit hartem und schneeweißem Sand. Es gibt auch Flats mit Turtle Grass, aber diese sind selten und weit verstreut. St. Brandon's bietet eine großartige Fischerei auf Bonefish, wahrscheinlich die beste, die Sie jemals erlebt haben. Sie werden große Schulen mit Bonefish sehen, als auch große Mengen von Einzelfischen und Gruppen aus zwei oder mehr Fischen.

Auf unserer letzten Erkundungstour haben wir Fische bis zu 87 cm gefangen, die ca. 15 Pfund wogen. Es gibt außerdem eine große Anzahl von Indio-pazifischen Permit die Sie im extrem flachen Wasser auf Sicht befischen können. Andere nennenswerte Fischarten, die Sie auf St. Brandon's erwarten sind Bluefin, Golden Trevally, Yellow Dot und Green Spot Trevally, genauso wie der berüchtigte Giant Trevally, der ein Gewicht von über 100 Pfund auf die Wage bringen kann. Die Guides werden Sie auf die Flats begleiten und Ihnen helfen, die von Ihnen gewünschte Fischart zu finden und dann auch erfolgreich zu befischen.

Die Gryphon ist eine 30 Meter lange Motorjacht mit einem Tiefgang von 2,5 Metern für längere Expeditionen. Die Gryphon bietet Platz für 8 Fliegenfischer und 4 FlyCastaway Guides, als auch 4 Crewmitgliedern die für Ihr Wohl an Board sorgen. Das Schiff ist bis zu 13 Knoten schnell. Das Schiff st sehr komfortable und ist für jeden der etwas mehr Luxus haben möchte, genau das Richtige um St- Brandon's zu erkunden. Es wird schwierig ein besseres Schiff zu finden, denn es bietet jeglichen Komfort, unter anderem auch TV und DVD Player. Die Gryphon ist ein Schiff mit drei Ebenen, welches 4 geräumige Kabinen im Achterdeck und Unterdeck hat. Jede Kabine hat eine eigene Dusche, Waschbecken und Toilette. Alle Kabinen, der Speiseraum und die Aufenthaltsräume sind klimatisiert. Dies bietet den Fischern die Möglichkeit, nach einem anstrengenden Tag auf dem Wasser in angenehmer Atmosphäre zu entspannen. Das Mitteldeck ist geräumig und verfügt über einen separaten Salon, Essbereich, Sitzgelegenheiten mit einem herrlichen Blick auf die Umgebung. Dieser Platz ist perfekt für das Abendessen, einem Aperitif, oder um einfach zu entspannen. Alle Mahlzeiten werden im Essbereich serviert. Der Küchenchef serviert Ihnen eine Mischung aus kreolischer und internationaler Küche.


Kundenkommentar:
"Unglaublich...viele Bonefish so groß wie Baracudas. Ich fing meinen bis jetzt größten Bonefish. Fünf Fische hintereinander, der größte mit mehr als 10 Pfund!" J.T. - UK

Reisetipps:
Wir empfehlen den Gästen, einen Tag früher nach Mauritius zu Fliegen um dann ausgeruht am nächsten Tag weiter nach St. Brando's zu fliegen.

Mauritius ist 3 Stunden vor der GMT und der Flug dauert ca. 11 Stunden.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.