Cayo Cruz

Destination: Cayo Cruz
Land: Kuba
Salzwasser: Fischen vom Flats Skiff, Watfischen auf den Flats
Kapazität: 10 Angler pro Woche
Saison: Ganzjährig
Spezialitäten:Fischen vom Boot, Watfischen
Fischarten: Barracuda, Bonefish, Cubera Snapper, Jack Crevalle, Permit, Snook, Tarpon


Die Lodge




Beschreibung

Cayo Cruz steht für nahezu unbefischte Flats, eine tolle Unterkunft, eine erstklassige Fischerei auf Permit und für ein unschlagbares Preis- Leistungsverhältnis. Diese einmalige Destination liegt an der Nordküste der östlichen Provinz Camaguey und bietet Ihnen ein 366 Quadratkilometer großes Areal, in dem der kommerzielle Fischfang strengstens verboten ist. Auch das Befischen mit der Angel ist erst seit 3 Jahren erlaubt, ein entscheidender Vorteil bei scheuen Fischen wie dem Permit. Wie gering der Befischungsdruck hier ist, kann man sich vorstellen, wenn man weiß, dass jedem Boot ein Areal von ca. 50 Quadratkilometern zur Verfügung steht! Die Möglichkeiten sind also fast grenzenlos.



Cayo Cruz gilt als Geheimtipp für die Fischerei auf Permit, viele Experten sehen diese Sichtfischerei als die aufregendste Salzwasserfischerei überhaupt. Es gibt wenige Plätze auf der Erde, wo die Chance auf den Permit besser ist. Aber auch Bonefish und Tarpon können hier nahezu das ganze Jahr über erfolgreich befischt werden. Die Bones wiegen im Schnitt gut 4 Pfund, aber während Ihrer Woche werden Sie auch Fische von bis zu 10 Pfund anwerfen. Die Permits wiegen zwischen 8 und 30 Pfund und der letzte der begehrten Salzwasserfische, der Tarpon, erreicht hier ein Gewicht zwischen 30 und 90 Pfund! Es besteht also auch eine sehr gute Chance auf einen Grand Slam!

Das HOTEL CAYO ROMANO ist eine umwerfende neue Unterkunft in Cayo Romano / Cruz. In privilegierter Lage, nur 100 Meter von der Marina entfernt, bietet dieses brandneue Hotel 60 Zimmer, einen Swimmingpool, eine Bar, eine Lounge, eine Vielzahl von exklusiven Restaurants, eine Bowlingbahn und vieles mehr. Das Hotel bietet verschiedene Aktivitäten für Fischer und auch für Nichtfischer. Darüber hinaus ist das Hotel nur 1 Stunde vom Flughafen Cayo Coco entfernt. Die Lodge liegt direkt am Wasser und überblickt einen wunderschönen Kanal, der täglich von Tarpon-Schulen und Jacks besucht wird. Einige der besten Angelmöglichkeiten finden sich direkt vor Einbruch der Dunkelheit vor der Marina. Alle Zimmer sind geräumig und gut ausgestattet mit Klimaanlage, Fliesenböden und schönen Duschen. Das Hotel Cayo Romano verfügt über einige Zimmer in einem ruhigen Bereich des Hotels, die speziell für die Angler von Avalon reserviert wurden. In der Open-Air-Hauptlodge finden Sie bequeme Liegestühle und eine voll ausgestattete Bar mit einem zuvorkommenden Barkeeper. Nach einem langen Tag auf dem Wasser ist es schön, sich mit anderen Anglern über die erlebten Abenteuern auzutauschen, während Sie an einem eiskalten Getränk nippen und die tägliche Auswahl an Snacks genießen, die jeden Nachmittag frisch zubereitet werden. Gehen Sie nach dem Duschen in den Speisesaal, um die täglichen Spezialitäten des Küchenchefs zu genießen. Dieses Hotel bietet Ihnen eine "Lodge-Atmosphäre", da es abgelegen, aber nicht komplett von der Außenwelt abgeschieden ist. Das Hauptgebäude verfügt über Wifi für die Gäste.

Einen interessanten Artikel aus der Zeitschrift FliegenFischen 7/2015 finden Sie hier:



Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.